Hochschule-Detmold MuWi Uni Paderborn
pointergermanenglish
Sie sind hier:  Home > Personen

Benjamin Bohl, M.A.

Tel.: +49 5231 975-665
E-Mail: bohl[at]edirom.de

_________

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kurzvita

Benjamin Bohl, M.A., geb. 1983, absolvierte zunächst von 2002 bis 2005 Studien an der School of Audio Engineering (SAE-institute) in Frankfurt am Main und München, die er 2005 mit dem Bachelor of Recording Arts (Honours) abschloss. Ab 2004 setzte er seine Studien im Hauptfach Musikwissenschaft an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg mit den Nebenfächern Italoromanische Philologie sowie Volkskunde / Europäische Ethnologie fort, welche er 2009 mit dem Magisterexamen sowie einer Arbeit zu "Kombinatorik als Methode der Komposition. Studien zu Francesco Geminianis »Guida Armonica o Dizionario Armonico.«" beendete. Hierbei überführte er den Traktat in eine web-basierte Edition. Seit März 2009 arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Rahmen des DFG-Projekts "Digitale Musikedition" (Edirom) am
Musikwissenschaftlichen Seminar Detmold/ Paderborn.

Forschungsschwerpunkte und Arbeitsbereiche

Digitale Musikedition